Nach Rot: Bochums Bella Kotchap zwei Pokalspiele gesperrt

30.10.2019, 17:40 Uhr / Lesedauer: 1 min
Nach Rot: Bochums Bella Kotchap zwei Pokalspiele gesperrt

Bochums Armel Bella Kotchap geht nach seiner Roten Karte vom Platz. Foto: Guido Kirchner/dpa

Fußball-Zweitligist VfL Bochum muss in den nächsten beiden Pokalspielen auf Armel Bella Kotchap verzichten. Der Abwehrspieler erhielt nach seiner Roten Karte wegen unsportlichen Verhaltens beim 1:2 am Dienstag gegen den FC Bayern München eine entsprechende Sperre vom Deutschen Fußball-Bund (DFB). Das teilte der DFB am Mittwoch mit. Das Urteil ist rechtskräftig, Spieler und Club stimmten ihm zu.

Weitere Meldungen
Meistgelesen