Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

NRW-Integrationsminister: „Wir brauchen eine Wertedebatte“

24.07.2018

In der Rassismusdebatte nach den Vorwürfen des Fußballers Mesut Özil hat Nordrhein-Westfalens Integrationsminister Joachim Stamp eine stärkere Einbindung von Migranten gefordert. „Wir brauchen mehr junge Leute mit Einwanderungsgeschichte auch im öffentlichen Dienst“, sagte Stamp im ARD-„Morgenmagazin“. „Wir brauchen eine große Wertedebatte. Ich glaube, dass das auch eine Chance ist, wenn wir es jetzt richtig gestalten.“

Weitere Meldungen