NFV-Präsident Distelrath neuer Vizepräsident im DFB

27.09.2019, 14:59 Uhr / Lesedauer: 1 min

Der Präsident des Niedersächsischen Fußballverbandes (NFV), Günter Distelrath, ist neuer Vizepräsident des Deutschen Fußball-Bundes. Distelrath wurde am Freitag von den Delegierten des 43. Ordentlichen DFB-Bundestages in Frankfurt am Main mit großer Mehrheit in sein neues Amt gewählt. „Ich bin dankbar für das Vertrauen, das die Delegierten mir entgegengebracht haben und freue mich sehr, dass ich nun am Umgestaltungsprozess beim DFB mitwirken kann“, sagte Distelrath nach seiner Wahl. Zum neuen Präsidenten wurde der Freiburger Fritz Keller gewählt.

Weitere Meldungen
Meistgelesen