Mysteriöser Unfall: Mann offenbar von Müllwagen getötet

22.11.2019, 15:19 Uhr / Lesedauer: 1 min

Ein 70-jähriger Fußgänger mit Rollator ist im münsterländischen Neuenkirchen vermutlich bei einer Kollision mit einem Müllwagen ums Leben gekommen. Der Senior habe in einem Altenheim gewohnt, rund einen Kilometer von der Stelle entfernt, an der seine Leiche gefunden wurde, teilte die Polizei in Steinfurt am Freitag mit. In dem Heim sei er noch wenige Minuten vor dem Unfall gesehen worden. Sein Rollator wurde 150 Meter entfernt vom Heim an einer Bushaltestelle entdeckt. Der genaue Unfallhergang sei unklar.

Weitere Meldungen
Meistgelesen