Mutmaßlicher Dieb flüchtet und prallt auf Streifenwagen

28.08.2019, 13:23 Uhr / Lesedauer: 1 min
Mutmaßlicher Dieb flüchtet und prallt auf Streifenwagen

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: F. Gentsch/Archiv

Auf der Flucht vor der Polizei ist ein mutmaßlicher Dieb auf dem Rad mit einem Streifenwagen zusammengestoßen. Der 24-Jährige habe sich dabei verletzt und sei in ein Krankenhaus gekommen, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Demnach habe der Mann gerade versucht, einen Zigarettenautomaten aufzubrechen, als er von der Polizei überrascht wurde. Bei der Verfolgung sei er in den Streifenwagen gefahren. Die Polizisten blieben den Angaben zufolge unverletzt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen - der Mann soll „offensichtlich“ alkoholisiert gewesen sein.

Weitere Meldungen
Meistgelesen