Was heute in Selm, Olfen und Nordkirchen wichtig ist: Multisportanlage und Bahn-Baustelle

Der Tag kompakt

Die Eurobahn kündigt Bauarbeiten an, in Nordkirchen wird eine Multisportanlage eröffnet und Schüler und Veranstalter melden sich zur Vofi-Fete zu Wort.

Selm, Olfen, Nordkirchen

, 02.10.2019, 04:02 Uhr / Lesedauer: 2 min
Was heute in Selm, Olfen und Nordkirchen wichtig ist: Multisportanlage und Bahn-Baustelle

Die Eurobahn kündigt für die Herbstferien eine Streckensperrung an. © Goldstein

Das wird heute wichtig:

  • An der Kinderheilstätte in Nordkirchen wird heute ab 13 Uhr die neue Multisportanlage eingeweiht. Und das gleich mit einem Turnier. Die Anlage befindet sich auf dem Außengelände der Kinderheilstätte, wurde aus Spenden finanziert und ist öffentlich zugänglich...
  • Heute Abend ab 19.30 Uhr findet im Leohaus ein Boogie-Woogie-Abend mit Jörg Hegemann statt.

Das sollten Sie wissen:

  • Die Eurobahn zwischen Dortmund und Münster fällt zum Teil wieder aus. Auf der RB50 wird es auf Streckenabschnitten einen Schienenersatzverkehr geben. Und das ausgerechnet in den Herbstferien.
  • Über den verletzten Polizisten bei der Vofi-Fete in Selm hat die Polizei schon am Sonntag berichtet. Davon abgesehen, so sagen es Besucher und Veranstalter, war es eine gute Veranstaltung. (RN+)
  • Das superschnelle Internet mit der Technologie 5G verspricht spannende Nutzungsmöglichkeiten für Städte und Unternehmen. Vorher muss es aber erstmal mit dem Glasfaserausbau klappen. (RN+)
  • Von 100 auf 0: Nach einer 24-Stunden-Besetzung ist die Olfener Rettungswache ab sofort nicht mehr besetzt. Nicht mehr nachts, nicht mehr tagsüber. Hilfe kommt aktuell aus der Nachbarschaft.
  • Der Kreis Coesfeld hat die Tür für ein weiteres Seniorenheim in Olfen weit geöffnet. Aber vor einer endgültigen Entscheidung ist die Stadt in der Bringschuld. (RN+)
  • Die Liste nicht lieferbarer Medikamente werde länger und länger, klagen übereinstimmend Apotheker der Region. Jetzt hat sich ein Selmer Hersteller zu den Gründen geäußert.
  • Schon jetzt bereitet man sich in Vinnum auf den Martinsumzug im November vor. Die Sammler der Martinsgesellschaft werden bald unterwegs sein - und auch sonst gibt es einiges zu beachten.

Das Wetter:

Wieder wird es heute regnerisch in Selm, Olfen und Nordkirchen. Viele Wolken verdecken die Sonne, es wird nur 12 Grad warm und es weht teilweise starker Wind.

Hier wird geblitzt:

Für heute sind keine Kontrollen angekündigt.

Unangekündigte Messungen sind aber jederzeit möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Selm aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Martinszug

Nach über 30 Jahren gibt es in der Römersiedlung keinen Martinszug - das ist der Grund

Hellweger Anzeiger Schuljahr 2020/21

Schulcheck: Sekundarschule blickt von Anfang an auf Einstieg ins Berufsleben

Hellweger Anzeiger Betrugsmasche

Barscheck-Betrug: Urlauber versuchten bei den Müllers am Ternscher See eine dreiste Masche

Hellweger Anzeiger Schuljahr 2020/21

Schulcheck: Selma-Lagerlöf-Schule in Selm setzt auf selbstgesteuertes Lernen