Motorradfahrer von Auto erfasst und tödlich verunglückt

06.10.2019, 13:39 Uhr / Lesedauer: 1 min

Ein 41 Jahre alter Motorradfahrer ist in Köln bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Wie die Polizei mitteilte, stieß er am Samstag mit dem Auto eines 67-Jährigen zusammen, der ihn beim Abbiegen erfasste. Der Motorradfahrer hätte Vorfahrt gehabt. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht, in dem er dann später starb. Der Autofahrer blieb laut einer Polizeisprecherin am Sonntag unverletzt.

Weitere Meldungen
Meistgelesen