Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Motorradfahrer und Sohn bei Auffahrunfall schwer verletzt

15.07.2018
Motorradfahrer und Sohn bei Auffahrunfall schwer verletzt

Ein Rettungswagen mit Blaulicht fährt über eine Straße. Foto: Jens Büttner/Archiv

Bei einem Auffahrunfall auf der Bundesstraße 251 bei Brilon sind ein Motorradfahrer und sein Sohn am Samstag schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei habe der Motorradfahrer zu spät erkannt, dass der Autofahrer vor ihm nach links auf einen Rastplatz abbiegen wollte und prallte auf den Wagen. Der 44-Jährige und sein 12-jähriger Sohn auf dem Sozius stürzten. Sie wurden von den alarmierten Rettungskräften in umliegende Krankenhäuser gebracht. Die B251 blieb für etwa eine Stunde gesperrt.

Weitere Meldungen