Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Motorradfahrer übersehen und erfasst

14.07.2018
Motorradfahrer übersehen und erfasst

Auf einem Polizeiauto warnt eine Leuchtschrift vor einer Unfallstelle. Foto: Stefan Puchner/Archiv

Ein 39-jähriger Motorradfahrer ist in Raesfeld im Münsterland mit einem Auto zusammengestoßen und hat sich dabei schwer verletzt. Der Mann wurde am Samstagmittag mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht, teilte die Polizei wenig später mit. Auch Lebensgefahr sei nicht auszuschließen, sagte ein Sprecher. Ein 81 Jahre alter Autofahrer soll den entgegenkommenden Gladbecker demnach beim Linksabbiegen an einer Kreuzung übersehen haben. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Der 81-Jährige blieb unverletzt.

Weitere Meldungen