Motorradfahrer über Auto geschleudert und schwer verletzt

01.10.2018, 07:18 Uhr / Lesedauer: 1 min
Motorradfahrer über Auto geschleudert und schwer verletzt

Ein Rettungswagen mit Blaulicht. Foto: Lukas Schulze/Archiv

Ein Motorradfahrer ist bei einem Auffahrunfall in Beckum (Kreis Warendorf) über ein Auto geschleudert und schwer verletzt worden. Der 55-Jährige hatte am Sonntagabend zu spät bemerkt, dass vor ihm ein Fahrzeug bremst, wie die Polizei am frühen Montagmorgen mitteilte. Durch die Wucht des Aufpralls sei der Mann durch die Luft geflogen. Er musste mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden. Die 22-jährige Fahrerin des Autos verletzte sich den Angaben zufolge leicht.

Weitere Meldungen
Meistgelesen