Motorradfahrer bei Zusammenstoß mit Schild schwer verletzt

09.11.2019, 13:50 Uhr / Lesedauer: 1 min
Motorradfahrer bei Zusammenstoß mit Schild schwer verletzt

Blaulicht an einem Fahrzeug des Rettungsdienstes. Foto: Soeren Stache/dpa/Archivbild

Bei einem Zusammenstoß mit einem Schild ist ein Motorradfahrer in Bocholt schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei war der 58-jährige Mann am Samstagvormittag mit seinem Motorrad von der feuchten Fahrbahn der Sporker Ringstraße abgekommen und daraufhin gegen das Verkehrszeichen geprallt. Ein angeforderter Rettungshubschrauber habe aufgrund des starken Nebels nicht starten können, sodass der Schwerverletzte mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht worden sei, teilte ein Sprecher mit.

Weitere Meldungen
Meistgelesen