Moskau rechnet am Samstag mit Treffen Putins mit Trump

29.11.2018, 08:49 Uhr / Lesedauer: 1 min

Russland geht weiter von einem Treffen seines Präsidenten Wladimir Putin mit US-Präsident Donald Trump beim G20-Gipfel in Argentinien aus. Es sei für Samstagnachmittag geplant, berichtete die russische Nachrichtenagentur Ria Novosti unter Berufung auf die Moskauer Delegation bei der Konferenz der Staats- und Regierungschefs von 20 großen Industrie- und Schwellenländern. Für die Unterredung seien mehr als zwei Stunden angesetzt. Sie solle in einem Hotel stattfinden.

Weitere Meldungen
Meistgelesen