Mord an Engländerin in Solingen bei „XY...ungelöst“

09.07.2019 / Lesedauer: 2 min
Mord an Engländerin in Solingen bei „XY...ungelöst“

ZDF-Moderator Rudi Cerne im Studio der Sendung „Aktenzeichen XY ... ungelöst“. Foto: Sina Schuldt/Archiv

Die Polizei versucht, den seit neun Jahren ungeklärten Mord an einer 63-jährigen Engländerin in Solingen doch noch aufzuklären. In der ZDF-Sendung „Aktenzeichen XY...ungelöst“ wird der Fall an diesem Mittwoch aufgerollt, wie die Polizei in Wuppertal am Dienstag berichtete. Das Opfer war im März 2010 in seiner Wohnung umgebracht worden. Die Ermittler hoffen nun auf Hinweise der Zuschauer.

Weitere Meldungen
Meistgelesen