Mönchengladbach bei 1899 Hoffenheim ohne Kramer und Hofmann

Christoph Kramer und Jonas Hofmann fehlen Borussia Mönchengladbach in der Bundesligapartie am Samstag (15.30 Uhr/Sky) bei 1899 Hoffenheim. Der 27-jährige Kramer, Fußball-Weltmeister von 2014, und der 26-jährige Hofmann haben ihre Verletzungen noch nicht vollständig auskuriert. Kramer hatte zuletzt Probleme am Sprunggelenk, Hofmann eine Muskelverhärtung im Hüftbeuger.

13.12.2018, 13:58 Uhr / Lesedauer: 1 min
Mönchengladbach bei 1899 Hoffenheim ohne Kramer und Hofmann

Gladbachs Christoph Kramer blickt vor der Partie in die Runde. Foto: Marius Becker/Archiv

Bei beiden Mittelfeldspielern will Dieter Hecking „kein Restrisiko“ eingehen, wie der Trainer des Tabellenzweiten am Donnerstag erläuterte. Mönchengladbachs Schweizer Defensivmann Denis Zakaria (22) ist gelbgesperrt. Borussia-Kapitän Lars Stindl steht in Sinsheim vor seinem 100. Erstligaeinsatz für Mönchengladbach.

Weitere Meldungen
Meistgelesen