Mit dem Adventskalender der Mühlenfreunde Gutes tun und gewinnen

Verkauf beginnt

Zum achten Mal starten die Mühlenfreunde Lippholthausen ihre Adventskalender-Aktion. Hauptpreise sind zwei Reisegutscheine für je 1000 Euro. Der Kalenderverkauf beginnt am 19. Oktober.

Lünen

, 16.10.2018, 07:15 Uhr / Lesedauer: 1 min
Mit dem Adventskalender der Mühlenfreunde Gutes tun und gewinnen

Am Freitag, 19. Oktober, startet auf dem Marktplatz wieder der Verkauf der Adventskalender der Mühlenfreunde. Wilfried Weineck (.l) und Dieter Möller vom Vorstand rühren die Werbetrommel. © Magdalene Quiring-Lategahn

Gutes tun und gewinnen, das können die Lüner mit dem Kauf eines Adventskalenders der Mühlenfreunde Lippholthausen. Der kostet 5 Euro und unterstützt die Instandhaltung der barocken Schlossmühle. Denn dort gibt es immer etwas zu tun. Diesmal liegt der Schwerpunkt bei den Außenanlagen. Neue Hecken und Sträucher sollen das Umfeld der denkmalgeschützten Mühle verschönern, der Mühlenteich muss grundgereinigt werden.

370 Preise im Wert von 17.000 Euro

Um das Geld dafür zusammenzubekommen, haben die Mühlenfreunde wieder ihren Adventskalender aufgelegt. Hinter jedem Türchen verbergen sich möglich Gewinne. Es gibt 370 Preise im Wert von 17.000 Euro. Das Kalenderblatt hat wieder Karikaturist Ulrich Queste aus Datteln gestaltet.

Vom Wetter her fühlt es sich momentan zwar noch nicht weihnachtlich an, doch die Mühlenfreunde werden ab Freitag, 19. Oktober, auf dem Marktplatz mit ihrem Stand vertreten sein und von da an jeweils freitags, samstags und dienstags dort zu finden sein. Sie bieten den Adventskalender an, der in einer Auflage von 4999 Stück erschienen ist.

Gewinn-Nummern werden im Dezember täglich bekanntgegeben

Auf der Vorderseite des Kalenders findet sich eine persönliche Gewinn-Nummer. Ab dem 1. und bis zum 24. Dezember werden die Gewinnn-Nummern täglich oder am nächsten Werktag im Schaufenster der Reinigung im Lippezentrum Lünen, Münsterstraße 1E, oder in der Zeitung bekanntgegeben. Die Verlosung wird unter notarieller Aufsicht vorgenommen.

Die Preise können bis zum 31. Dezember unter Vorlage des Kalenders in der Reinigung abgeholt werden.

  • Ab dem 19. Oktober verkaufen die Mühlenfreunde jeweils freitags, samstags und dienstags die Adventskalender auf dem Marktplatz in Lünen.
  • Weitere Verkaufsstellen sind: Delphin-Apotheke, Cappenberger Straße, Haus Bössing, Laakstraße, Haus Wieneke, Borker Straße, Brauhaus Drei Linden, Lange Straße, Geschenkartikel Elke Wolf an der Jäger- und Bebelstraße, Parfümerie Vera Pieper in Brambauer, Reinigung im Lippezentrum, Altstadt Apotheke Brüning, Münsterstraße, Kanne Alstedde, Alstedder Straße.
Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Fahrschulen
Traumberuf Fahrlehrerin in Lünen: „Als Frau musste man schon Eier in der Hose haben“