Missglückter Einbruch in den Selmer Wertstoffhof endet mit leichten Bisswunden

Einbruch

So kann es gehen: Ein Mann ist am späten Freitagabend in den Selmer Wertstoffhof eingebrochen. Am Ende war es für ihn eine sehr schmerzhafte Angelegenheit.

Selm

, 11.08.2019, 10:26 Uhr / Lesedauer: 1 min
Missglückter Einbruch in den Selmer Wertstoffhof endet mit leichten Bisswunden

Am späten Freitagabend gab es wieder einmal einen Einbruch in den Wertstoffhof Selm. © Foto (A): Theo Wolters

Der Selmer Wertstoffhof ist in den vergangenen Monaten immer wieder das Ziel von Einbrechern gewesen. Anfang April konnte ein Mann festgenommen werden, der eine Tasche mit Elektroschrott gepackt hatte. Anfang Mai ließ sich ein Selmer widerstandslos festnehmen beim Anblick des Polizeihundes.

Doch die Festnahmen haben potenzielle Einbrecher offensichtlich nicht abgeschreckt. Auch nicht die Tatsache, dass es immer wieder aufmerksame Bürger gibt, die die Polizei informieren. So auch am späten Freitagabend. Gegen 23.20 Uhr vernahm ein Anwohner des Selmer Wertstoffhofes an der Industriestraße verdächtige Geräusche vom Gelände und sah den Schein einer Taschenlampe. Er informierte die Polizei.

Leichte Bisswunden im Krankenhaus behandelt

Die Beamten brachten gleich einen Hund mit. Und der konnte dann auch einen Mann aufstöbern, der sich neben rund 150 Mülltonnen in einer Ecke versteckt hatte. Bei dem Einsatz des Diensthundes erlitt der Mann leichte Bisswunden, die vorsorglich in einem Krankenhaus behandelt wurden.

Im Rahmen der Ermittlungen stellte sich heraus, dass Fahrräder und Altmetall ins Visier des Einbrechers geraten waren. Zwei Fahrräder und ein Rucksack mit Metallpokalen und Werkzeugen waren zum Abtransport bereitgestellt. Da die Identität nicht feststand, übernahm die Kriminalpolizei die weiteren Ermittlungen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Überfall

Nach dem Überfall auf zwei Selmer Senioren in der Altstadt werden Details zur Beute bekannt

Hellweger Anzeiger Raubüberfall auf Tedi-Filiale

Kassiererin bei Tedi verblüfft Räuber mit Pistole - Urteil nach Pannen-Überfall in Selm

Hellweger Anzeiger Überfall

Nach dem brutalen Überfall auf ein Ehepaar stellt sich vor allem eine Frage in Selm

Hellweger Anzeiger Überfall

Dreister Überfall: Falsche Postboten fesseln und knebeln Senioren in ihrer Wohnung in Selm

Meistgelesen