Minister: Ende der Zeitumstellung kommt frühestens 2021

03.12.2018, 09:19 Uhr / Lesedauer: 1 min

Die Abschaffung des jährlichen Wechsels von Sommer- auf Winterzeit kommt nicht im nächsten Jahr. „Frühestens 2021 ist es soweit, dass die Zeitumstellung beendet wird“, sagte der österreichische Verkehrsminister Norbert Hofer vor Beratungen mit seinen EU-Kollegen in Brüssel. Österreich führt derzeit den Vorsitz der EU-Länder. Sein Land wäre für eine sehr rasche Abschaffung der Zeitumstellung gewesen, sagte Hofer. Doch andere Länder hätten damit Probleme gehabt.

Weitere Meldungen
Meistgelesen