Merkel: Bush war „Glücksfall der deutschen Geschichte“

01.12.2018 / Lesedauer: 2 min

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat den verstorbenen früheren US-Präsidenten George H. W. Bush als Garanten des transatlantischen Verhältnisses gewürdigt. „Wir Deutschen haben in seiner Präsidentschaft die Kraft und Verlässlichkeit der deutsch-amerikanischen Freundschaft erlebt“, schrieb Merkel in einem Kondolenzschreiben an US-Präsident Donald Trump. Deutschland habe Bush besonders viel zu verdanken, hob Merkel hervor und nannte Bush einen „wahren Freund“ des deutschen Volkes.“

Weitere Meldungen
Meistgelesen