Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Hellweger Anzeiger Unnas Friedhöfe

Die letzte Ruhe am liebsten günstig und pflegeleicht

Am Tod führt kein Weg vorbei, und doch setzt sich kaum jemand damit auseinander. Auch in der Trauerkultur zeigt sich, dass die Unna am liebsten möglichst wenig damit zu tun haben. Von Sebastian Smulka

Neuseeland will nach dem rassistisch motivierten Anschlag auf zwei Moscheen Sturmgewehre und halbautomatische Waffen verbieten. Dies kündigte Premierministerin Jacinda Ardern an. Der Verkauf von solchen...

Sie spielen Geige, Querflöte oder Cello und sind 23, 80 oder sogar 90 Jahre alt: Die Mitglieder des Kammermusikkreises 69 sind höchst unterschiedlich, doch sie alle eint die Liebe zur klassischen Musik. Von Anna Gemünd

Bei einem Unfall auf der Autobahn 52 bei Essen ist eine 18-Jährige ums Leben gekommen. Ein Sportwagen durchbrach nach Angaben der Feuerwehr am Mittwochabend die Leitplanke in Fahrtrichtung Düsseldorf...

Die Bäche rund um Unna haben es stellenweise ganz schön schwer mit dem Menschen. Die Rückkehr zu einem möglichst natürlichen Zustand ist ein Ziel der Umweltbehörden. In Lünern gibt es ein gutes Beispiel. Von Thomas Raulf

Für den Transport von Notfallpatienten in Deutschland fällt am Donnerstag ein wichtiges Urteil. Der Europäische Gerichtshof in Luxemburg entscheidet, ob die Aufträge nach EU-Recht auch ohne Ausschreibung

Hellweger Anzeiger Konzertreihe „Abendmusiken“

Die Orgel in der Unnaer Stadtkirche zeigt wieder ihre ganze Größe

Nach langer Pause sind Hannelore Höft und die Orgel in der Unnaer Stadtkirche endlich wieder da. Zum Start der Abendmusiken präsentiert die Organistin das sanierte Instrument in seiner ganzen Größe. Von Thomas Raulf

In der afghanischen Hauptstadt Kabul sind bei mehreren Explosionen am Neujahrstag des Landes mindestens sechs Menschen getötet worden. Weitere 23 seien verletzt worden, sagte ein Sprecher des Gesundheitsministeriums,...

Hellweger Anzeiger Energiepreise

Der Tarifvergleich wird für Stadtwerke-Kunden quasi zur Pflicht

Unnas Stadtwerke sind teuer und günstig zugleich. In einem immer komplizierteren Energiemarkt wird der Vergleich von Anbietern und Tarifen fast schon zur Pflicht des Verbrauchers. Viele jedoch scheuen ihn. Von Sebastian Smulka

Der ehemalige Fußball-Nationalspieler Stefan Effenberg sieht für die aussortierten Weltmeister Mats Hummels, Thomas Müller und Jérôme Boateng weiter eine Zukunft in der DFB-Auswahl.

Den Strom- oder Gasanbieter zu wechseln kann sich für Verbraucher lohnen. Im Prinzip gelingt der Wechsel ganz leicht. Einige potenzielle Fallstricke sollten aber beachtet werden. Von Sebastian Smulka

Was kostet der symbolträchtige Wald am Tagebau Hambach? RWE machte jetzt eine erste Rechnung auf: Sollte der Wald erhalten bleiben, müssten viele komplexe Fragen neu beantwortet werden.

Hellweger Anzeiger Parken in Unna

Erster neuer Parkscheinautomat steht schon in Unna am Bahnhof

Der erste Parkscheinautomat der neuen Generation steht in Unna am Bahnhof. Die Erneuerung erfordert einen gewissen Aufwand - wegen Salz und Urin. Von Thomas Raulf

Zuerst auf offenere Straße angemacht, dann zusammengeschlagen: Wer nach einer Gewalterfahrung nicht ins normale Leben zurückkehren kann, sollte sich zeitnah Hilfe suchen, meinen Fachleute zum Tag der Kriminalitätsopfer.

Im Autobahnkreuz Dortmund/Unna müssen Schutzplanken erneuert werden: Dafür wird der Übergang von der A1 zur A44 heute Nacht teilweise gesperrt. Von Alexander Heine

Der Bundestrainer ist mit dem ersten Länderspiel des Jahres nur zum Teil zufrieden. Nach einer schwachen ersten Halbzeit sieht Joachim Löw im zweiten Abschnitt eine klare Steigerung. Großes Lob bekommt

Hellweger Anzeiger Streit um „Vor dem Holz“

Unnas Bürgermeister soll Bauern in Nordlünern den Weg frei machen: Die Feldarbeit drängt

Landwirte fordern freie Fahrt in Nordlünern: ein Zusatzschild für die Straße „Vor dem Holz“. Auf gemäßigtes Tempo würden sich die Bauern einlassen. Vor allem brauchen sie eine baldige Lösung. Von Thomas Raulf

Nach dem 1:1 gegen Serbien zum Jahresauftakt spricht Joachim Löw von Mentalität und Konsequenz. Der Auftritt des verjüngten Nationalteams gefällt dem Bundestrainer nur in der zweiten Halbzeit. Marco Reus

Ein Elektrogerät sorgte an einem Mehrfamilienhaus an der Brunnenhäuserstraße am Dienstagabend gegen 19 Uhr für einen Feuerwehreinsatz. Wegen eines Defektes begann das Gerät, zu rauchen, und rief so die...

Die mögliche Verschiebung des Brexits beschäftigt heute Bundeskanzlerin Angela Merkel und die übrigen EU-Staats- und Regierungschefs bei ihrem Gipfel in Brüssel. Der Brexit soll eigentlich bereits am...