Mehr als 100 Geschenke

17.12.2018 / Lesedauer: 2 min
Mehr als 100 Geschenke

Vor dem Weihnachtsbaum liegen die Geschenke. © Marcel Drawe

In Unna gab es zwei Wunschbäume. An denen hingen Zettel mit Wünschen von Kindern. Wer wollte, durfte einen Zettel abpflücken und den Kindern die Wünsche erfüllen. Jetzt sind die Bäume, die in der Sparkasse und im Katharinen-Hospital stehen, leer. Das bedeutet aber auch, dass die Wünsche der Kinder wahr werden. 101 Geschenke wurden insgesamt abgegeben. Die werden jetzt in die Kindergärten gebracht. Dort werden sich die Kinder sicher riesig freuen.

Meistgelesen