Mehr Power für Autos

12.10.2018, 17:51 Uhr / Lesedauer: 1 min
Mehr Power für Autos

Zwei Autos können an einer Säule laden. © dpa

Viele Autos fahren noch mit Benzin oder Diesel. Es gibt aber auch immer mehr Elektro-Autos, die ihre Akkus mit Strom aufladen. Noch gibt es aber viel mehr Tankstellen als es Ladesäulen für Elektroautos gibt. In Holzwickede gibt es erst eine solche Säule. Nächstes Jahr kommen aber vier neue dazu. An jeder der Ladestationen können dann zwei Autos gleichzeitig geladen werden, sodass es dann insgesamt zehn Lademöglichkeiten gibt.

In Holzwickede sind Elektroautos noch ein seltenes Bild. Im März gab es gerade mal sieben Autos, die ganz und gar nur mit Strom fahren. Zum Vergleich: Insgesamt haben die Holzwickeder fast 15.000 eigene Fahrzeuge. Der Anteil an elektrischen Autos oder Motorrädern ist also noch sehr gering. Das kann auch daran liegen, dass es eben manchmal schwierig ist, eine Ladestation zu finden. Deswegen sollen im ganzen Land noch viel mehr solcher Zapfsäulen für Strom aufgebaut werden.