Mehr Insolvenzen in Selm im ersten Halbjahr - bessere Zahlen in Olfen und Nordkirchen

Insolvenzen

Um mehr als die Hälfte stiegen die Insolvenzanträge von Selmer Unternehmen im ersten Halbjahr 2019 im Vergleich zum gleichen Zeiraum im Vorjahr. Das vermeldet das statistische Bundesamt.

Selm, Olfen, Nordkirchen

von Simon Rusche

, 15.09.2019, 05:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Mehr Insolvenzen in Selm im ersten Halbjahr - bessere Zahlen in Olfen und Nordkirchen

Während im ersten Halbjahr 2019 in Selm mehr Anträge auf Insolvenz als im Vorjahreszeitraum gestellt wurden, sank die Zahl im selben Zeitraum in Olfen und Nordkirchen. © picture alliance/dpa

Um mehr als die Hälfte sind die Anträge auf ein Insolvenzverfahren im ersten Halbjahr 2019 in Selm gestiegen - das geht aus einer offiziellen Statistik des Statistischen Landesamtes (IT NRW) hervor: Während von Januar bis Juni des letzten Jahres elf Verfahren eröffnet wurden, waren es im gleichen Zeitraum dieses Jahres 17. Die Statistik nennt auch neue Werte für Olfen und Nordkirchen und die Kreise.

Nordkirchen und Olfen verzeichnen positiven Trend

Für Nordkirchen und Olfen weist die Statistik dagegen einen positiven Trend aus. Hier ist ein Rückgang zu sehen: Im ersten Halbjahr 2018 gab es in Nordkirchen neun Insolvenzverfahren, in der ersten Hälfte dieses Jahres waren es fünf. Genau halbiert haben sich die Fälle von Insolvenzen in der Stadt Olfen. Insgesamt gab es in der Stadt von Januar bis Juni dieses Jahres noch vier solcher Fälle.

Das Statistische Landesamt nennt auch neue Zahlen über die Insolvenzen in den Kreisen Coesfeld und Unna. Ein deutliches Minus von zwölf Anträgen auf insgesamt 102 Insolvenzanträge verzeichnet der Kreis Coesfeld, im Nachbarkreis gab es 12 Prozent weniger Antragssteller 2019, insgesamt nur noch 281.

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Brauereiknapp

Brauereiknapp: Obwohl noch keine Fahrbahnsanierung läuft, ist die Straße schon gesperrt

Hellweger Anzeiger Parkinson-Kreis

Parkinson: So hat es ein Ehepaar geschafft, mit der unheilbaren Krankheit zu leben

Meistgelesen