Mehr Drohnen über Flughäfen

18.08.2018 / Lesedauer: 2 min

Über deutschen Flughäfen sind immer mehr Drohnen unterwegs. In diesem Jahr wurden erstmals mehr als 100 dieser kleinen Flugobjekte an Airports gesichtet, wie die Deutsche Flugsicherung (DFS) der Nachrichtenagentur dpa berichtete. Das waren bis einschließlich 12. August schon mehr Beobachtungen als im gesamten Vorjahr mit insgesamt 88 Fällen. Seit Oktober 2017 gelten verschärfte Regeln für den Drohnenflug, über Flughäfen sowie im An- und Abflug-Bereich ist er verboten. „Die steigende Anzahl von Drohnensichtungen beobachten wir mit Sorge“, sagt DFS-Chef Scheurle.

Weitere Meldungen
Meistgelesen