Mann überfällt Tankstelle mit Machete

14.10.2019, 05:39 Uhr / Lesedauer: 1 min
Mann überfällt Tankstelle mit Machete

Blaulichter leuchten auf einem Streifenwagen in der Dunkelheit. Foto: Jens Büttner/zb/dpa

Bewaffnet mit einer Machete hat ein Mann in Minden eine Tankstelle überfallen. Der maskierte Täter bedrohte den Kassierer mit der Waffe und forderte die Tageseinnahmen, wie die Polizei in der Nacht zum Montag mitteilte. Als der 18-Jährige das Geld herausgab, forderte der Täter am späten Sonntagabend auch das Bargeld aus einem Tresor im Nebenraum. Dieser habe sich jedoch nicht öffnen lassen. Der Mann habe daraufhin den Kassierer zu Boden geschlagen und sei zu Fuß mit wenig Bargeld geflüchtet.

Weitere Meldungen
Meistgelesen