Mann stirbt bei Wohnungsbrand in Berlin

28.12.2019, 16:14 Uhr / Lesedauer: 1 min

Bei einem Feuer in einer Wohnung in Berlin ist ein Mann ums Leben gekommen, ein weiterer wurde schwer verletzt. Der Brand war laut Feuerwehr in der Erdgeschoss-Wohnung eines vierstöckigen Mehrfamilienhauses ausgebrochen. In der Brandwohnung fanden Feuerwehrleute den Toten sowie einen schwer verletzten Mann. Beim Eintreffen war die Feuerwehr von mehreren eingeschlossenen Personen ausgegangen, weshalb 110 Feuerwehrleute ausrückten.

Weitere Meldungen