Mann hängt kopfüber an riesigem Schornstein

29.10.2019, 06:46 Uhr / Lesedauer: 1 min

Kopfüber hängt ein Mann seit Stunden an der Spitze eines über 80 Meter hohen Schornsteins im nordenglischen Carlisle. Die Feuerwehr versucht, ihn aus seiner misslichen Lage zu befreien. Ein Rettungsversuch mit einem Hubschrauber scheiterte, auch eine Hebebühne soll zum Einsatz kommen. Anwohner hatten Medienberichten zufolge in der Nacht Schreie und Jammern aus großer Höhe gehört. Es ist noch unklar, wie und warum der Mann bis zur Spitze gelangte. Auch die Verfassung des Mannes ist unbekannt.

Weitere Meldungen
Meistgelesen