Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Mann bekam keine Hilfe

05.07.2018 / Lesedauer: 2 min
Mann bekam keine Hilfe

Wenn jemand sich verletzt, muss man ihm helfen. © picture alliance / Daniel Bockwo

In Bergkamen hat ein Mann einen Fahrradunfall gehabt. Er hat die Kontrolle über sein Rad verloren und ist dann quer über die Fahrbahn in einen Graben geschlittert.

Der 78-jährige hat sich bei dem Sturz verletzt und konnte nicht alleine wieder aufstehen. In so einer Situation wünscht sich jeder Mensch Hilfe, doch kein Autofahrer ist stehen geblieben, um dem Verletzten zu helfen.

Seine Freunde haben ihn schließlich gefunden. Wenn man so etwas beobachtet, muss man den Leuten helfen. Unterlassene Hilfeleistung ist eine Straftat.