Mann bei Wohnungsbrand mit Drehleiter vom Balkon gerettet

21.12.2019, 13:40 Uhr / Lesedauer: 1 min

Bei einem Wohnungsbrand in Paderborn hat ein Großaufgebot der Feuerwehr einen Mann vom Balkon gerettet. Wie die Polizei mitteilte, wurde das Feuer in der Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Neuhäuser Straße in Paderborn am Samstagmorgen gemeldet. Der Mann wurde daraufhin mit einer Drehleiter vom Balkon der betreffenden Wohnung geholt und zur Beobachtung in ein Krankenhaus gebracht. Das Haus wurde evakuiert. Rund 60 Feuerwehrleute seien im Einsatz gewesen, sagte ein Sprecher. Details zur Schadenshöhe und Brandursache waren zunächst nicht bekannt. Die Neuhäuser Straße war durch die Löscharbeiten mehrere Stunden gesperrt.

Weitere Meldungen
Meistgelesen