Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Männer von Güterzug überrollt - Zwei Tote an Kölner Bahnhof

04.08.2018

Am Kölner Bahnhof Ehrenfeld sind drei junge Männer von einem Güterzug überrollt worden. Zwei von ihnen im Alter von 20 und 21 Jahren starben bei dem Unfall am frühen Morgen, wie die Polizei mitteilte. Ein ebenfalls 21-Jähriger schwebt in Lebensgefahr. Ersten Ermittlungen zufolge hielten sich die drei Männer im Gleisbereich auf, als der Zug sie erfasste. Warum sie sich dort befanden, war noch unklar. Die Kriminalpolizei Köln hat die Ermittlungen zum mutmaßlichen Unfallhergang aufgenommen.

Weitere Meldungen