Löschgruppe Netteberge feiert ein ganzes Wochenende lang den 100. Geburtstag

Party und Umzug

Seit 100 Jahren gibt es den Löschzug Netteberge: Das muss gefeiert werden. Und zwar ein ganzes Wochenende lang. Folgendes Programm hat die Wehr sich einfallen lassen.

Bork

, 27.08.2019, 17:43 Uhr / Lesedauer: 1 min
Löschgruppe Netteberge feiert ein ganzes Wochenende lang den 100. Geburtstag

Der Löschzug Netteberge 1928 vor dem Steigeturm. © Löschzug Netteberge

In Netteberge feiert die Löschgruppe am Wochenende ihr 100-Jähriges. Das ist das Pogramm:

Freitag, 30. August

  • Am Freitag sind die „Bullemänner“ alias Augustin Upmann und Heinz Weißenberg zu Gast im Festzelt. Einlass zu der Veranstaltung ist ab 19 Uhr. Für diese Veranstaltung sind keine Karten mehr zu haben, sie ist ausverkauft.
  • Im Anschluss daran (circa gegen 22.15 Uhr) wird DJ Mirco noch für Partyhungrige auflegen.

Samstag, 31. August

Sonntag, 1. September

  • Der Sonntag beginnt um 10 Uhr mit einem öffentlichen Feldgottesdienst im Festzelt, zelebriert durch Pfarrer Manfred Sicker.
  • Im Anschluss daran wird ein Jubiläumsfrühschoppen veranstaltet. Außerdem werden diverse Feuerwehrfahrzeuge ausgestellt und verschieden Hilfsorganisationen und Vereine stellen sich vor. Das sind zum Beispiel der Sauerländische Gebirgsverein, das DRK und die Jugendfeuerwehr der Stadt Selm.
  • Für Kinder sind die Megarutsche und andere diverse Spielmöglichkeiten vor Ort.
Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Feuer in Selm

Großbrand in Selm: Das ist das Ergebnis der Löscharbeiten bei der Landfleischerei Brüning

Hellweger Anzeiger Fotos und Video

Großbrand in Selm: Mit diesen Schwierigkeiten kämpfte die Feuerwehr an der Fleischerei Brüning

Meistgelesen