Liga mahnt: Experiment Mensch steht kurz vor dem Scheitern

„Lüner Erklärung“

Ein breites Bündnis von Kirchen und Umweltverbänden hat die „Lüner Erklärung“ verabschiedet. Neben dem Aufruf zu mehr Klimaschutz rechnen die Unterzeichner mit der Politik ab.

Lünen

, 11.11.2018, 13:15 Uhr / Lesedauer: 1 min
Liga mahnt: Experiment Mensch steht kurz vor dem Scheitern

Die Unterzeichner der Lüner Erklärung um Liga-Sprecher Ulrich Weber (r.). © Günter Goldstein

„Die Politik ist nicht die Lösung der Probleme, sondern das Problem selber“, sagt Dr. Ulrich Weber, Sprecher der „Lüner Initiative gegen globale Armut“ (Liga). Gemeinsam mit Mitstreitern vom Arbeitskreis für Umwelt und Heimat sowie dem BUND stellte der die „Lüner Erklärung“ vor, die vor allem Missstände im Naturschutz sowie in der Landwirtschaft und der Tierhaltung anprangert.

Konkret passiere für den Klimaschutz in Deutschland rein gar nichts, wie Weber betont. „Mut- und verantwortungslos lässt sich die Bundesregierung durch den Einfluss der Lobbyisten von ihren Umwelt- und Klimazielen abbringen“, so der Liga-Sprecher. Den eigene Zielen hinke man hinterher: „Und immer häufiger muss die Europäische Union einschreiten und energetisches Handeln anmahnen.“

Die Unterzeichner der Erklärung wollen jedoch nicht nur mahnen, sondern alle Menschen zum Mitmachen animieren. „Natürlich sind wir alle aufgefordert unseren Beitrag zu leisten“, so Weber weiter. Konkret vor Ort arbeite die Liga beispielsweise an einer nachhaltigen Stadtverwaltung und gebe allen Bürgern Tipps, wie man sich im Alltag - zum Beispiel beim Einkauf - nachhaltig verhalten könne. Viel Zeit bleibe jedoch nicht mehr: „Sonst ist das Experiment Mensch misslungen.“

Das Netztwerk für den Lüner Aufruf wird unterstützt durch: Arbeitskreis für Umwelt und Heimat Lünen; BUND e.V. Hamm; BUND e. V. Bergkamen, Lünen, Selm, Werne; DGB Kreis Hamm; Ev.-Kirchengemeinde Horstmar-Preußen; Katholische Arbeitnehmerbewegung (KAB) Bezirk Hellweg-Sauerland; Katholische Pfarrgemeinde St. Marien Lünen; Kreissynodalvorstand des Ev. KK Hamm; NABU e.V. Hamm; NaturFreunde e. V. Hamm; Presbyterium der Ev. KG Brambauer; Forum für Umwelt und gerechte Entwicklung e. V.; Lüner Initiative gegen globale Armut.
Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger „Im Namen Herrn Lohmanns“

Sparkasse an der Lippe: Vorstandschef beendet Spekulationen um vorzeitiges Ausscheiden

Hellweger Anzeiger Innenstadt

Sieben Jahre Leerstand: Neuer Mieter zieht in ehemalige Bank-Filiale an der Münsterstraße

Hellweger Anzeiger Neues Buch

Was tun, wenn in der Familie die Fetzen fliegen? Fünf Tipps von Dr. Christian Lüdke

Hellweger Anzeiger Baustelle Cappenberger Straße

Nach Baustellen-Panne: Freie Durchfahrt für Anwohner des Struckmannsbergs

Meistgelesen