Leverkusen in Augsburg möglicherweise ohne Bellarabi

27.09.2019, 12:09 Uhr / Lesedauer: 1 min
Leverkusen in Augsburg möglicherweise ohne Bellarabi

Leverkusens Karim Bellarabi führt den Ball. Foto: Rolf Vennenbernd/Archivbild

Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen muss im Auswärtsspiel beim FC Augsburg am Samstag (15.30 Uhr/Sky) möglicherweise ohne Karim Bellarabi auskommen. Der Ex-Nationalspieler konnte wegen einer Erkrankung in dieser Woche kaum trainieren. „Wir hatten die Hoffnung, dass er gestern wieder trainieren kann. Aber dem war leider nicht so“, sagte Trainer Peter Bosz am Freitag.

Weitere Meldungen
Meistgelesen