Leichenfund im Kühllaster: Spur führt in die Niederlande

23.11.2019, 18:49 Uhr / Lesedauer: 1 min

Einen Monat nach dem Tod von 39 Menschen in einem Kühllaster in Großbritannien gibt es eine Spur, die in die Niederlande führt. Die zuständige Zentralagentur bestätigte, dass eines der Opfer in einer Asyleinrichtung des Landes gewesen war. Mehr wurde nicht bekannt. Die Leichen von 31 Männern und acht Frauen aus Vietnam waren am 23. Oktober in einem Ort in Essex nahe London entdeckt worden. Der Lastwagen war mit einer Fähre von Belgien nach Großbritannien gekommen.

Weitere Meldungen
Meistgelesen