Lastwagenfahrer stirbt nach Unfall beim Autobahnkreuz Aachen

30.07.2019 / Lesedauer: 2 min
Lastwagenfahrer stirbt nach Unfall beim Autobahnkreuz Aachen

Das Blaulicht eines Polizei-Einsatzfahrzeuges leuchtet. Foto: Marcus Führer/Archivbild

Ein Lastwagenfahrer ist auf einer Abfahrt des Autobahnkreuzes Aachen in eine Leitplanke gefahren und anschließend gestorben. Vermutlich sei ein medizinischer Notfall der Grund dafür gewesen, dass der 41-Jährige die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor, sagte ein Sprecher der Polizei am Dienstag. Der gesundheitliche Zustand sei wohl auch für den Tod des Fahrers am späten Montagabend verantwortlich gewesen.

Weitere Meldungen
Meistgelesen