Kunde geht Geld holen, kommt zurück und zahlt nicht

29.08.2019, 13:43 Uhr / Lesedauer: 1 min
Kunde geht Geld holen, kommt zurück und zahlt nicht

Blaulicht auf einem Einsatzwagen der Polizei. Foto: Patrick Pleul/dpa/Archiv

Ein kurioser Tankbetrug hat sich in Meinerzhagen im Sauerland ereignet: Laut Polizeibericht vom Donnerstag wollte ein noch unbekannter Mann nach dem Auftanken seines Wagens mit seiner Bankkarte zahlen, die jedoch nicht funktionierte. In Absprache mit dem Kassierer der Tankstelle fuhr der Mann zu einer Bank, um Geld zu holen. Als er wiederkam, hatte er allerdings kein Geld dabei und kündigte an, dass er nicht bezahlen werde und dass man ihn ruhig anzeigen könne. Gründe für den Sinneswandel nannte er dem perplexen Tankstellenmitarbeiter bei dem Vorfall am Mittwoch nicht. Die Polizei versucht nun, den Mann mit Hilfe von Kameraaufnahmen ausfindig zu machen.

Weitere Meldungen
Meistgelesen