Krefeld Pinguine verlängern Zusammenarbeit mit Trainer-Duo

Die Krefeld Pinguine setzen auch für die kommende Saison in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) auf das kanadische Trainer-Duo Brandon Reid und Pierre Beaulieu. Wie der Tabellenachte am Donnerstag mitteilte, wurden die Verträge mit Chefcoach Reid und dessen Assistent Beaulieu vorzeitig um ein Jahr verlängert. „Wir sind mit der Arbeit unserer Trainer grundsätzlich sehr zufrieden. Insbesondere die detaillierte und akribische Planung bis ins letzte Detail zeichnet das Trainerteam aus. Zudem ist es den beiden in relativ kurzer Zeit gelungen, aus der Mannschaft eine Einheit zu formen“, sagte Sportdirektor und Geschäftsführer Matthias Roos.

15.11.2018, 14:29 Uhr / Lesedauer: 1 min

Sowohl für Reid als auch für Beaulieu ist Krefeld die erste Trainerstation in Deutschland. Das Duo hatte die Arbeit im vergangenen Mai angetreten.

Weitere Meldungen
Meistgelesen