Konflikt mit Russland: Poroschenko verhängt Kriegsrecht

26.11.2018, 14:59 Uhr / Lesedauer: 1 min

Angesichts des Konflikts mit Russland im Asowschen Meer hat der ukrainische Präsident Petro Poroschenko das Kriegsrecht für die nächsten 60 Tage verhängt, wie das Präsidialamt mitteilte. Das Parlament muss darüber binnen 48 Stundenbefinden. Am Wochenende hatte die russische Küstenwache Patrouillenbooten der ukrainischen Marine die Durchfahrt in der Meerenge von Kertsch vor der annektierten Halbinsel Krim verweigert. Eines der Schiffe wurde dabei gerammt. Später wurden alle drei ukrainischen Schiffe aufgebracht. Dabei wurden mehrere Menschen verletzt.

Weitere Meldungen
Meistgelesen