Köln verleiht Sieben-Millionen-Mann Jannes Horn an Hannover

Kurz vor dem Saisonstart in der Fußball-Bundesliga hat Aufsteiger 1. FC Köln Jannes Horn abgegeben. Der einst für sieben Millionen Euro aus Wolfsburg gekommene Linksverteidiger wechselt für ein Jahr auf Leihbasis zum Zweitligisten Hannover 96. „Es geht für ihn darum, Spielpraxis zu sammeln“, sagte Kölns Trainer Achim Beierlorzer: „Ich freue mich, dass er diese bei Hannover bekommen wird.“

15.08.2019, 12:13 Uhr / Lesedauer: 1 min
Köln verleiht Sieben-Millionen-Mann Jannes Horn an Hannover

Der Spieler Jannes Horn des 1. FC Köln. Foto: Foto Unger/Archivbild

Hinter Nationalspieler Jonas Hector und dem Eigengewächs Noah Katterbach galt der 22 Jahre alte Horn beim FC zuletzt nur noch als dritte Wahl auf seiner Position. Er besitzt in Köln noch einen Vertrag bis 2022.

Weitere Meldungen
Meistgelesen