Koalitionsspitzen beraten Strategie für mehr Klimaschutz

19.09.2019, 01:09 Uhr / Lesedauer: 1 min

Kurz vor der Entscheidung über eine Strategie der Bundesregierung für mehr Klimaschutz kommen die Spitzen der Koalitionsparteien am Abend zu Beratungen zusammen. Morgen will dann das Klimakabinett unter Vorsitz von Kanzlerin Angela Merkel weitreichende Entscheidungen treffen, damit Deutschland seine Klimaziele bis 2030 schafft. Es geht vor allem darum, den CO2-Ausstoß beim Autofahren und Heizen zu verteuern. Im Gegenzug sind Entlastungen für Bürger und Firmen geplant.

Weitere Meldungen
Meistgelesen