Klopp und Liverpool-Profis besuchen Kinder im Krankenhaus

25.12.2019, 23:44 Uhr / Lesedauer: 1 min

Jürgen Klopp und Spieler des FC Liverpool haben einige erkrankte Kinder zur Weihnachtszeit glücklich gemacht. Bei einem Krankenhaus-Besuch lud Klopp einen Jungen, der eine Beinoperation überstehen musste, zu einem Besuch auf das Trainingsgelände des Champions-League-Siegers ein. Der gerührte Junge strahlte im Krankenbett erst verblüfft und vergoss später einige Tränen, wie auf einem am ersten Weihnachtsfeiertag auf der Premier-League-Homepage veröffentlichten Video zu sehen ist.

Weitere Meldungen
Meistgelesen