Klimanotstand nun auch in Köln

09.07.2019, 21:53 Uhr / Lesedauer: 1 min
Klimanotstand nun auch in Köln

Ein Schild mit der Aufschrift "Klimanotstand ausrufen" steckt bei einer Fridays for Future Demonstration auf einem Rucksack. Foto: Rolf Vennenbernd

Nach diversen anderen Städten in Nordrhein-Westfalen hat nun auch Köln den Klimanotstand erklärt. Mit der Entscheidung habe sich der Stadtrat ausdrücklich zu den Zielen des Pariser Klimaschutzabkommens bekannt, teilte die größte Stadt Nordrhein-Westfalens am Dienstagabend mit. Künftig soll demnach bei relevanten Entscheidungen geprüft werden, inwieweit die Maßnahmen oder Projekte Auswirkungen auf die Nachhaltigkeit und den Klimaschutz hätten. Zudem soll die Stadtverwaltung jährlich über Folgen der CO2-Emissionen berichten und auch über Maßnahmen zur Verringerung der Treibhausgasemissionen informieren. In NRW hatten etwa bereits Düsseldorf, Bottrop und Bonn den Klimanotstand ausgerufen.

Weitere Meldungen
Meistgelesen