Kirchen in Lünen

Kirchen in Lünen

Als Ende August ein Gewitter aufzog, hat es die drei Uhren am Kirchturm von St. Marien erwischt. Ein Blitzschlag in der Nähe beschädigte die Elektronik, auch eine Tür war betroffen. Von Magdalene Quiring-Lategahn

Es sind zwei besondere Gebäude, die am „Tag des offenen Denkmals“ in Lünen-Mitte im Mittelpunkt stehen. An diesem Tag können Interessenten mehr über eine Kirche und eine Schule erfahren. Von Beate Rottgardt

50 Jahre alt wird der Caritasverband Lünen-Selm-Werne in diesem Jahr. Am Gründungstag, 31. Januar, fand ein festlicher Gottesdienst statt. Groß gefeiert wird das Jubiläum dann im Juli.

Neujahrsempfang der Gemeinde

Stadtkirche St. Georg vielseitig nutzen

Beim Neujahrsempfang der Ev. Kirchengemeinde Lünen ging es darum, wie die Stadtkirche zu einem Raum der Begegnung geworden ist und wie es 2019 weitergeht. Von Volker Beuckelmann

Wenn im Juni in Dortmund der Deutsche Evangelische Kirchentag gefeiert wird, dann ist Lünen nicht nur ganz nah dran, sondern sogar mittendrin.

Zehn Jahre war Norbert Chlebowitz Organist in der evangelischen Kirchengemeinde Brambauer. Beim Abschiedsgottesdienst sagte die Pfarrerin: „Mit seiner Musik hat er die Herzen erreicht.“ Von Michael Blandowski

Die Zeichen stehen auf Abschied. Nach zehn Jahren als Kirchenmusiker in Brambauer zieht es Norbert Chlebowitz nun beruflich in den hohen Norden. Privat bleibt er aber weiter Lüner. Von Michael Blandowski

Der Gottesdienstbesuch am Heiligabend oder den Weihnachtstagen hat in vielen Familien Tradition. Hier gibt es eine Übersicht über alle Gottesdienste, Messen und Krippenspiele in der Stadt. Von Bettina Voss