Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Kind gerät unter Anhänger und wird schwer verletzt

19.04.2019 / Lesedauer: 2 min

Ein sechs Jahre alter Junge ist in Ennigerloh (Kreis Warendorf) unter einen Anhänger geraten und schwer verletzt worden. Ein Rettungshubschrauber brachte ihn am Donnerstag in ein Krankenhaus. Das Kind hatte laut Polizeimitteilung mit Freunden auf einer Straße gespielt. Ein Autofahrer mit einem Pkw-Gespann stoppte und fuhr weiter, als die Kinder die Fahrbahn verlassen hatten, hieß es. Aus ungeklärter Ursache sei der Sechsjährige dennoch unter den Anhänger geraten. Der 38 Jahre alte Fahrer des Wagens erlitt einen Schock.

Weitere Meldungen