Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Kim zu Gipfel mit Putin in Russland eingetroffen

24.04.2019 / Lesedauer: 2 min

Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un hat sich bei seinem ersten Staatsbesuch in Russland zunächst mit russischen Regierungsvertretern getroffen. Ein Gipfel mit Kremlchef Wladimir Putin ist morgen geplant. „Ich freue mich, auf russischem Boden zu sein“, sagte Kim bei der Ankunft mit seinem gepanzerten Zug in der russischen Grenzstation Chassan. Er kündigte an, dass der Russlandbesuch nicht der letzte sein werde. „Das ist nur der erste Schritt“, sagte Kim.

Weitere Meldungen