Keine Zufahrt zu Hallenbad und Co: Sperrungen am Sandforter Weg

Baustelle

Die Asphaltarbeiten am Sandforter Weg beginnen in der kommenden Woche. Für Hallenbadbesucher bedeutet das unter anderem Einschränkungen.

Selm

04.10.2018, 19:45 Uhr / Lesedauer: 1 min

In der kommenden Woche werden die Asphaltarbeiten auf dem Sandforter Weg beginnen. Die Stadtverwaltung weist bereits jetzt auf Einschränkungen hin. Am ersten Tag der Arbeiten wird der Verkehr zum Campus Nord/Tennisclub/4elements noch aufrechterhalten werden können, so die Stadt, da dann die Tragschichten eingebaut werden, die nicht so empfindlich sind.

Zufuhrt zu 4-Elements gesperrt

An den beiden folgenden Tagen werden die Deckschichten eingebaut. Hierfür wird die Zufahrt zum 4elements und zum Tennisclub komplett gesperrt werden müssen. Der Verkehr muss dort dann stundenweise über verschiedene andere Wege geleitet werden.

„Es ist mit Behinderungen zu rechnen, die nicht zu vermeiden sind“, so die Stadt. Nach dem Ende der Asphaltierungsarbeiten und erforderlichen Restarbeiten, unter anderem der Markierung, kann der Sandforter Weg freigegeben werden. Das soll in der Woche ab dem 15. Oktober der Fall sein.

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Autohaus Rüschkamp
Rüschkamp-Umzug in Selm steht bevor: Autohaus wechselt zu neuem Standort mit Opel
Hellweger Anzeiger Ärzte in Selm
Volles Wartezimmer, aber kein Aufnahmestopp: So sieht es aus in der Kinderarztpraxis Selm
Hellweger Anzeiger Volksbank-Geldautomat
Automatensprengung in Cappenberg: Wie groß ist die Chance, die Täter zu ermitteln?
Hellweger Anzeiger Ex-Abgeordneter Hüppe
Kritik an Förderschule: Falsche Förderung und ein Hindernis für die Inklusion
Meistgelesen