Junger Mann tot aufgefunden: Polizei vermutet Tötungsdelikt

Ein junger Mann ist am Dienstagabend in Waldfeucht bei Heinsberg nahe der niederländischen Grenze tot aufgefunden worden. Passanten hätten die Leiche gefunden und die Polizei alarmiert, wie die Polizei Heinsberg am Mittwoch mitteilte. Ein Notarzt habe nur noch den Tod des Mannes feststellen können. Aufgrund der Spurenlage geht die Polizei von einem Tötungsdelikt aus.

03.10.2018, 12:59 Uhr / Lesedauer: 1 min
Junger Mann tot aufgefunden: Polizei vermutet Tötungsdelikt

Ein Blaulicht leuchtet in Osnabrück auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/Archiv

Eine Mordkommission der Polizei Mönchengladbach und die Staatsanwaltschaft Aachen übernahmen die Ermittlungen. Wie der junge Mann ums Leben kam, war zunächst unklar. Die Ermittlungen dauerten an.

Weitere Meldungen