Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Julian Weigl

Julian Weigl

Der Titelkampf spitzt sich zu! Neun Spieltage vor Saisonende rangieren BVB und FCB punktgleich an der Tabellenspitze. Über Dortmunds Meister-Chancen sprechen unsere Reporter im RN-Talk. Von Sascha Klaverkamp, Tobias Jöhren, Jürgen Koers, Kevin Kisker

Julian Weigl gibt Grünes Licht für das Hertha-Spiel. Der BVB-Spieler verspricht sich von den jüngsten Auftritten neuen Schub - und beschwört die Grundtugenden. Von Tobias Jöhren, Florian Groeger

Vor dem Spiel bei Hertha BSC entspannt sich beim BVB die personelle Lage. Ein Trio ist zurück auf den Platz - und auch bei Lukasz Piszczek gibt es positive Neuigkeiten. Von Tobias Jöhren

Hellweger Anzeiger Borussia Dortmund

Pro & Contra: Sollte Julian Weigl eine neue Chance in der Nationalmannschaft erhalten?

Als Aushilfs-Innenverteidiger hat sich Julian Weigl beim BVB neue Wertschätzung erkämpft. Ohne Mats Hummels und Jerome Boateng ist der Kampf um diese Position in der DFB-Elf neu angefacht. Von Jürgen Koers, Dirk Krampe

Als Aushilfs-Innenverteidiger hat sich Julian Weigl zurück ins BVB-Team gekämpft. Gegen Leverkusen kehrte er auf seine angestammte Position zurück. Eine plötzliche Umstellung. Von Dirk Krampe

Hellweger Anzeiger Borussia Dortmund

Munteres Wechselspielchen in der BVB-Abwehr - Zweimal torlos zuletzt unter Klopp

Pokal-Aus gegen Bremen, klare Niederlage in der Champions Legaue und in der Bundesliga seit drei Spielen sieglos - der BVB erlebt seine erste Krise unter Lucien Favre. Die 09 Fakten zum Spiel. Von Florian Groeger

Aus einer insgesamt schwachen Dortmunder Elf heben sich noch drei Akteure mit ansprechenden Leistungen heraus. Wer ist Ihr Spieler des Tages nach dem 0:0 des BVB beim 1. FC Nürnberg? Von Florian Groeger, Jürgen Koers

In neuer Rolle blüht Julian Weigl beim BVB nach einer für ihn enttäuschenden Hinrunde auf. Im Interview mit „Eurosport“ spricht der 23-Jährige auch über seinen geplatzten Paris-Wechsel. Von Florian Groeger

Borussia Dortmund muss im Bundesliga-Spiel beim 1. FC Nürnberg (Montag, 20.30 Uhr) auf Christian Pulisic verzichten. Julian Weigl und Paco Alcacer melden sich fit. Von Dirk Krampe, Florian Groeger

Vor dem Montagsspiel in Nürnberg werden die personellen Fragezeichen beim BVB nur bedingt kleiner. Sportdirektor Zorc verteilt eine verbale Spitze in Richtung Fortuna-Trainer Funkel. Von Florian Groeger

Tottenham noch im Kopf, Nürnberg vor der Brust: Nach dem frustrierenden Abend in London richtet sich der BVB-Fokus wieder auf die Liga - inklusive zahlreicher personeller Fragezeichen. Von Florian Groeger

Hellweger Anzeiger Kommentar

Ursachenforschung ist beim BVB nach dem 3:3 gegen Hoffenheim dringend nötig

Der zweite Durchgang gegen Hoffenheim ist allen Dortmundern ein Rätsel. Ursachenforschung ist beim BVB dringend nötig, damit aus der ersten Delle keine Krise wird. Dirk Krampe kommentiert. Von Dirk Krampe

Der BVB muss das bittere Pokal-Aus gegen Bremen verdauen. Im Fokus steht Debütant Oelschlägel. Gegen den SVW überzeugen Delaney und Weigl. Wählen Sie jetzt den Dortmunder Spieler des Tages. Von Florian Groeger, Dirk Krampe

Hellweger Anzeiger Borussia Dortmund

Julian Weigl glänzt beim BVB als Innenverteidiger auf dem zweiten Bildungsweg

Der schmale „Jule“ hält stand gegen Frankfurts „Büffelherde“: Julian Weigl kommt beim BVB als Innenverteidiger auf dem zweiten Bildungsweg glänzend zurecht. Von Jürgen Koers

Hellweger Anzeiger Borussia Dortmund

Neuer Bestwert für Kapitän Marco Reus - BVB ist anfällig nach Flankenbällen

Erst zum fünften Mal in dieser Saison lässt der BVB Punkte liegen. Kapitän Marco Reus darf sich trotzdem über einen neuen Bestwert freuen. Die 09 Fakten zum Bundesliga-Topspiel. Von Florian Groeger

Beim 1:1 in Frankfurt steht die BVB-Defensive im Fokus. Während Hakimi und Diallo wackeln, überzeugen Weigl, Piszczek und Bürki. Wählen Sie jetzt den Dortmunder Spieler des Tages. Von Florian Groeger, Jürgen Koers

BVB-Mittelfeldspieler Julian Weigl zeigt sich begeistert vom Auftreten der deutschen Handball-Nationalmannschaft bei der WM. „Der Teamgeist beeindruckt mich“, sagte der 23-Jährige.

Trotz weniger Einsätze für Julian Weigl verbietet der BVB dem 23-Jährigen einen Transfer - und in Leipzig war Weigl plötzlich ein wichtiger Faktor. Ist das Wechselverbot für ihn richtig? Von Dirk Krampe, Sascha Klaverkamp

Hellweger Anzeiger Einzelkritik

Bürki hält den BVB-Sieg fest - Weigl überzeugt auch beim 1:0 in Leipzig

Der BVB gewinnt das turbulente Topspiel bei RB Leipzig mit 1:0. Bester Borusse ist Torhüter Roman Bürki. Auf ungewohnter Position überzeugt erneut Julian Weigl. Die Einzelkritik. Von Tobias Jöhren

Hellweger Anzeiger Borussia Dortmund

Julian Weigl winkt in neuer Rolle eine neue Chance beim BVB

Der BVB möchte Mittelfeldspieler Julian Weigl im Winter nicht gehen lassen, auch wenn der einstige Shooting-Star in der Hinrunde kaum eine Rolle gespielt hat. Jetzt winkt eine neue Chance. Von Dirk Krampe