Jugendliche rennt über Straße und wird von Auto erfasst

18.12.2018, 05:38 Uhr / Lesedauer: 1 min

Ohne auf den Verkehr zu achten, ist eine Jugendliche über eine Straße in Velbert (Kreis Mettmann) gerannt und von einem Auto erfasst worden. Dabei erlitt die 13-Jährige schwere Verletzungen, wie die Polizei in der Nacht auf Dienstag mitteilte. Eigentlich wollte die Jugendliche mit einem anderen Mädchen zur Busstation laufen. Die 35-jährige Fahrerin des Autos konnte nicht mehr ausweichen.

Weitere Meldungen
Meistgelesen