Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Jürgen Graeber läuft die nächsten Siege ein

dzLeichtathletik

Er ist amtierender Deutscher Marathon-Meister in der Altersklasse M70. Aber Jürgen Graeber aus Kamen hat sich noch höhere Ziele gesetzt. Ein Etappenziel ist die Meisterschaft im Berglaufen. Dafür wird gerade trainiert - und das recht erfolgreich.

Kamen

, 18.07.2018

Jürgen Graeber, erfolgreicher Langstreckenläufer aus Kamen, bereitet sich derzeit intensiv auf die Deutschen Berglauf-Meisterschaften vor. Der amtierende Deutsche Marathonmeister der M70 holte jetzt in seiner Altersklasse wieder drei Siege. Sowohl beim Möhnesee-Pokal-Lauf als auch beim Hochsauerlandlauf lief der Leichtathlet des SuS Oberaden in seiner Klasse jeweils als Erster über die Zielinie. Für die 30 Kilometer am Möhnesee - dazu gehörten 640 Höhenmeter - benötigte der Kamener 2:42:08 Std. als Altersklassen-Erster und 15. im Gesamteinlauf. Beim Hochsauerlandlauf in Altastenberg ging es über 25 Kilometer und 458 Höhenmeter. Für diese Strecke benötigte er 2:11:14 Std. - Erster der AK M70. Zwischendurch lief Graeber noch einen „Zehner“ beim Router Abendlauf, wo er nach 46:48 Min. AK-Sieger wurde; im Gesamteinlauf wurde er 109. von 445 Finishern.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HA+, dem neuen exklusiven Angebot des Hellweger Anzeigers.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden