Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Jubelsturm in Paris nach Frankreichs Einzug ins WM-Finale

11.07.2018

Paris ist nach dem Einzug Frankreichs ins Finale der Fußball-WM in einem Freudentaumel versunken. Tausende Fans stürmten nach Abpfiff der Partie gegen Belgien unter Jubelgeschrei die Champs-Élysées, wie ein dpa-Reporter vor Ort berichtete. Vereinzelt stiegen über dem Prachtboulevard Feuerwerks-Raketen auf. Fans sangen die französische Nationalhymne, die Marseillaise, und riefen im Chor: „Wir sind im Finale!“ Die Polizei sperrte die Zugangsstraßen mit Mannschaftsbussen für den Verkehr ab.

Weitere Meldungen